Die Trauer der erwachsenen Kinder und erwachsenen Geschwister

Offene Gesprächsgruppe, fachlich geleitet.

Beschreibung

Trauern ist eine uns allen gegebene Fähigkeit, um Verluste in unserem Leben verschmerzen zu können.

Um die Trauer in allen ihren Facetten leben zu können, brauchen wir Zeit sowie ab und zu auch einen geschützten Raum.

Kommen Sie gerne in unsere Gruppe, um

  • von Ihren Gefühlen, Gedanken und offenen Fragen zu erzählen,
  • Verständnis und Unterstützung in Ihrem Trauerprozess zu finden,
  • Ihre eigenen Wege durch die Trauer zu entdecken,
  • Ihre Fähigkeiten und Kraftquellen dafür zu erkennen und einzusetzen.

Erlauben Sie sich, zu erfahren

  • dass auch Ihre Trauer als Geschwister oder als Kind es wert ist, gesehen und gefühlt zu werden,
  • dass es andere Menschen gibt, die in ähnlicher Lage wie Sie sind
  • dass der Austausch mit Gleich- Betroffenen Kraft und Mut gibt,
  • dass schwierige Lebensphasen auch neue Chancen beinhalten.
Leitung

Trauerbegleiterin Renata Wagner

Ort

Trauernde Eltern & Kinder Rhein-Main e.V.
Carl-Zeiss-Straße 32 | 55129 Mainz-Hechtsheim

Termin

Jeden 4. Dienstag im Monat

Die hier geknüpften Kontakte gehen in der Regel weit über diese Treffen hinaus und können so auch zu einer Stabilisierung im Alltag werden.
Jedes Gruppenangebot hat selbstverständlich in der Begleitung des individuellen Trauerprozesses auch immer seine Begrenzung. Fachberatung in Form von Einzel-, Paar- oder Familienbegleitung ist jederzeit möglich.