Konzert mit den Mainzer Hofsängern

Konzert mit den Mainzer Hofsängern

Benefiz-Jubiläumskonzert des Vereins Trauernde Eltern & Kinder Rhein Main-Kirchenkonzert der weltbekannten Mainzer Hofsänger. Wer die Mainzer Hofsänger erlebt, der verbucht diese Erfahrung meist unter der Kategorie „unvergessliche Ereignisse“. Kaum ein Chor kann den Menschen aller Generationen so direkt in die Herzen singen wie die Mainzer Hofsänger. Sie begeistern mit ihrem voluminösen Chorklang, strahlenden Tenören und profunden Bässen ihr Publikum bei all ihren Auftritten überall in Deutschland und seit langer Zeit auch schon über die nationalen Grenzen hinaus im fernen Ausland.

Mit Unterstützung von Lotto Rheinland-Pfalz

Zusammen mit ihrem Partner Lotto Rheinland-Pfalz unterstützen die Mainzer Hofsänger die Trauerarbeit des Vereins Trauernde Eltern und Kinder Rhein Main (Sitz in Hechtsheim).

Seit zwei Dekaden setzt sich der Verein „TrauerndeEltern & Kinder“ in Mainz bereits für von Schicksalsschlägen betroffene Familien ein. Ein Geburtstag,den es in diesem Jahrzu würdigen gilt. Zu diesem Anlass lädt der Verein am Samstag, 1. April, zu einem Benefizkonzert in die Kirche St. Bonifatius ein. Die Mainzer Hofsänger werden dort ein Konzert geben und einen möglichst passenden Rahmen für den guten Zweck bieten. Einlass ist ab 19 Uhr, Konzertbeginn um 19.30 Uhr. Das Benefizkonzert wird die einzige Veranstaltung von„Trauernde Eltern & Kinder“ im Geburtstagsjahr bleiben, die der Verein als Veranstalter durchführt. Nicht zuletzt deshalb hoffen die Verantwortlichen auf möglichst viel Unterstützung.

Konzerttermin & Ort

Samstag, 1. April 2017
Kirche St. Bonifatius, 55118 Mainz

Einlass 19.00 Uhr
Konzertbeginn um 19.30 Uhr

Eintrittskarten & Reservierung

Eintrittskarten zum Preis von 15 € können ab sofort in der Geschäftsstelle des Vereins telefonisch (06131) 6 17 26 58 oder per Mail (info@eltern-kinder-trauer.de) reserviert werden.