Begegnung im Sommer

Begegnung im Sommer

Am Samstag, den 26. August 2017 fand unsere diesjährige “Begegnung im Sommer” statt. Zum 20-jährigen Jubiläum des Vereins gab es ein buntes Angebot.

Viele unserer Mitglieder, Freunde und Unterstützer sind der Einladung gefolgt und haben einen Nachmittag mit Gesprächen und Kreativen Angeboten verbracht. Das Eis der Gau-Algesheimer Eisdiele sorgte für die notwenige Abkühlung. Im Foyer der Räumlichkeiten gab es verschiedene Kreative Angebote. Zum einen konnte man zur Erinnerung an de Tag sich selbst seine Kerze herstellen durch klassisches “Kerzenziehen”.

Weiterhin wurde in Gemeinschaftsarbeit ein Nagelbild erstellt – mit den Motiven von steigenden Luftballons – und jeder Besucher der wollte, konnte sich mit Faden in verschiedensten Farben “ans Werk” machen.

Joachim Kreutz, der Bildhauer der jedes Jahr unser Seminar-Angebot “Stein und Trauer” unterstützt, erarbeitete mit den Gästen eine “Bronze Statue” – für einen Sternengarten.

Einer der bewegendsten Momenten des Tages war das Luftballon Steigen lassen – versehen mit einem Gruß an das verstorbene Kind oder Eltern oder Geschwister liessen alle die dabeisein wollten um 16 Uhr ihre Herzballons gen Himmel steigen…. zum ankommen dort bei denen die uns vorausgegangen sind…

Als Andenken bekam jeder Gast zum Abschied eine Karte mit einem der steigenden Luftballons geschenkt.

Es war eine wohltuende Atmosphäre zwischen den Trauernden spürbar. Vielen Dank an den Arbeitskreis der sich in den letzten Monaten umfangreich um das Gelingen dieser besonderen Jubiläums-Begegnung im Sommer gekümmert hat. Vielen Dank auch an die Trauerbegleiterinnen und Trauerbegleiter die den Tag mit unterstützt haben. Den Ehrenamtlichen Helfern die sich um die Bewirtung, die Dekoration, den Auf- und Abbau gekümmert haben, von Herzen einen großen Dank.

Hier einige Eindrücke des Tages.

Text und Bilder: Nicole Sieben